Home

Willkommen zur Good Life Music von Bert Kaempfert

„Es genügt, wenn man meine Melodien kennt.
Meine Musik sagt ja alles, was ich zu sagen habe.”
Bert Kaempfert

Bert Kaempfert, der heute gerne als Vater des Easy Listening bezeichnet wird, war nicht nur ausübender Künstler. Als Arrangeur prägte er einen Orchester-Sound, der nach wie vor international erfolgreich und stilbildend ist. Seine Aufnahmen werden noch immer auf der ganzen Welt veröffentlicht – von Australien bis Venezuela – und hinter vielen weltbekannten Titeln steht sein Name als Komponist.

Viel Freude mit der Good Life Music von Bert Kaempfert!

News

Barmbek schwingt – Rückschau

G28_1515Am Samstagabend verwandelte sich der Bert-Kaempfert-Platz im Hamburger Stadtteil Barmbek in eine Festmeile. Hunderte von Besuchern genossen die tolle Stimmung. Und auch das Wetter spielte mit.

Nach einem vielseitigen Familienprogramm am Nachmittag, läutete der Auftritt der Jazzband Shreveport Rhythm den Abend ein. Die vier Hamburger Musiker begeistern seit 2008 mit ihrer ganz eigenen Mischung aus musikalischer Raffinesse, heißen Arrangements, rhythmischem Drive und Entertainment. Im Anschluß gab die Swingschmelze einen Crashkurs im Lindy Hop für tanzbegeisterte Besucher.

Höhepunkt des Hoffestes war der Auftritt des Berlin Jazz Orchestra mit Frontmann Marc Secara. Seit mehr als einem Jahrzehnt ist das Ensemble unter der Leitung von Jiggs Whigham (USA) ein fester Bestandteil der deutschen Big-Band-Szene. Das Repertoire der Berliner BigBand beinhaltet Originals von Count Basie bis Thad Jones und aktuellen BigBand-Jazz von Harry Connick jr., Peter Herbolzheimer, Jörg Achim Keller u.v.a. Hier einige Eindrücke.

Weiterlesen

  1. Barmbek schwingt – Hoffest auf dem Bert-Kaempfert-Platz Weiterlesen
  2. DVD: Strangers in the Night – The Bert Kaempfert Story Weiterlesen
  3. Herb Geller (02.12.1928 – 19.12.2013) Weiterlesen
  4. Soothing the Tiger – The Gentle Sound
    of Herbert Rehbein & His Orchestra
    Weiterlesen
  5. Das gab’s nur einmal –
    26. Oktober 2013, 20.00 bis 22.00 Uhr
    Weiterlesen
  6. Ein unprätentiöser Weltbürger – In memoriam Bert Kaempfert Weiterlesen